Folge 34: Gewichtszunahme – Warum ich es gerade selbst erlebe und wie ich damit umgehe

Wie fühlst du Dich, wenn die Hose mal phasenweise enger sitzt? Die meisten von uns durchleben Gewichtsschwankungen, die durch Stress, Sorgen, Zeitmangel und viele andere Faktoren hervorgerufen werden. Heute erzähle ich Dir von meiner aktuellen Veränderung und spreche ganz offen darüber, warum ich zugenommen habe, warum ich daran überhaupt nichts Schlimmes sehe und mit welchen sechs Schlüsseln ich zu meinem Wohlfühlgewicht zurückfinden werde.

Außerdem lernst Du,

  • … wie sich die vergangenen Wochen auf meinen Körper und mein Wohlbefinden ausgewirkt haben und was mein wichtigster Ratschlag an Dich ist.
  • … was Deine entscheidende Reaktion sein sollte, wenn du z.B. über Weihnachten und Neujahr zugenommen hast, und was du unbedingt vermeiden solltest.
  • … wie das Abnehmen durch intuitives Essen im Körper funktioniert und welche unbeachteten körperlichen Bedürfnisse Dein Gewicht beeinflussen.
  • … warum das Gehirn auf dem Weg zum Wohlfühlgewicht neu verschaltet werden muss und warum du eine psychische Grundlage brauchst, um es zu erreichen.
  • … warum ich mich selbst jeden Tag so annehme, wie ich bin, und wie du uneingeschränkte Selbstliebe erreichen kannst.
  • … was die Wohlfühlrevolution mit meinen Wünschen für die nächsten Wochen zutun hat und was du aus dieser Folge für Deinen Weg zum Wohlfühlgewicht unbedingt mitnehmen solltest.

Mein Buch

Mein Podcast

Instagram

Mareike Awe auf Instagram

Shop

Dr. med. Mareike Awe Ärztin & Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM

Ärztin und Expertin für intuitives Essen und ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Dich aus dem Diätenwahn zu befreien und Dich dabei zu unterstützen, Dein persönliches Wohlfühlgewicht zu erreichen.

Kommentare

4 Antworten

  1. Hallo Mareike,
    danke für diesen wundervollen und offenen Beitrag. In dieser ehrlichen Darstellung der eigenen Fehlbarkeit, motivierst du sehr auch weiterzumachen, auch wenn man äußerlich das Gefühl hat auf dem falschen Weg zu sein. Im Inneren spüre ich gerade, dass ich durch mehr Hinwendung zu mir und Selbstliebe auf dem richtigen Weg bin, auch wenn ich im Äußeren (noch) nicht das Gefühl habe in dem Körper zu sein, den sich meine Seele als Platz ausgesucht hätte um darin zufrieden zu hausen. Wenn ich deine zuversichtlichen Worte höre, dass der Körper dem Geist folgen wird, solange dieser sich selbst so nimmt wie er ist, so gibt es auch mir Kraft und Zuversicht den Weg weiterhin zu beschreiten. Danke

  2. Danke Mareike für diese Offenheit…ich finde du siehst toll aus so wie du jetztbist …weiblicher…erwachsenener…Danke

  3. Liebe Sara, so schöne Worte. Danke für das Feedback! Und genau so ist es. Vielleicht hilft Dir schon die nächste Folge (36) ein wenig, die Sicht auf Deinen jetzigen Körper zu verändern. Sieh Deinen Körper als Geschenk, als ein wahres Wunder. Wenn du ihn versuchst so anzunehmen, wie er jetzt ist, wirst du Deinem Wohlfühlgewicht immer näher kommen. Es freut mich, wenn Dich diese Folge (35) zuversichtlich gemacht hat. Beschreite Deinen Weg weiter, DU bist definitiv auf dem richtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Podcast's die dir gefallen werden