Episode 21: Wenig Zeit und trotzdem achtsam essen – Interview mit Sarah Tschernigow

Wenig Zeit als Ausrede für unbewusstes Essen und Gewichtszunahme? Das muss nicht sein! Ich spreche mit Ernährungscoach Sarah Tschwernigow über Tipps rund ums Essen im stressigen Alltag.

Es wird außerdem sehr persönlich, weil Sarah von ihrer Vergangenheit mit Kalorienzählen, Sixpack, Essanfällen und wahnsinniger Unzufriedenheit erzählt und wie ihr Klick-Moment sie befreit hat.

Außerdem lernst Du…

  • … wie sie in die Spirale des Diätwahns geraten ist, warum sie mit sich selbst immer radikaler und kontrollierter wurde, und woran du merkst, dass Dein Essverhalten nicht normal ist.
  • … welches prägende Ereignis sie wachgerüttelt hat, welche lange Achterbahnfahrt der Gefühle sie erlebt hat und welche Gedanken sie Dir für Deinen Weg zum Wohlfühlgewicht mitgibt.
  • … was wirklich hilft, wenn wir wieder normal und natürlich essen wollen, und welche Snacks super für unterwegs sind
  • … was dazu führt, dass sich Menschen bei Stress ungesund ernähren, was unsere Gesellschaft mit uns macht und wie du mit kleinen Tricks dafür sorgst, dass du im Alltag achtsam isst.
  • … was Sarah von Detox, Low Carb und anderen Ernährungsweisen hält, und was sie Dir rät, wenn du noch dabei bist, Dich vom Kalorienzählen zu befreien.

Mehr über Ernährungscoach Sarah Tschwernigow

du möchtest mehr über Sarah und ihr Konzept No time to eat erfahren erfahren? Dann schau mal hier vorbei:

>> Hat Dir die Folge gefallen? Dann würde ich mich sehr über eine positive Bewertung auf iTunes freuen.

Mein Buch

Mein Podcast

Instagram

Mareike Awe auf Instagram

Shop

Dr. med. Mareike Awe Ärztin & Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM

Ärztin und Expertin für intuitives Essen und ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Dich aus dem Diätenwahn zu befreien und Dich dabei zu unterstützen, Dein persönliches Wohlfühlgewicht zu erreichen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Podcast's die dir gefallen werden