Einführung & Shownotes

Lange habe ich gedacht, ich müsste ein ausnahmslos glücklicher Mensch sein. Des Öfteren traten Situationen auf, in denen ich negative Gefühle verspürte, sie aber nicht zulassen wollte. Ein Gefühl davon war Angst und ich sträubte mich dagegen, dieses Gefühl zuzulassen. Eines Nachts habe ich begriffen, dass diese Angst mir etwas sagen möchte. Meine heutige Podcastfolge dreht sich um das Thema „negative Emotionen“ und ihre Berechtigung, da sein zu dürfen. Emotionen erfüllen eine wichtige Funktion und statt vor negativen Gefühlen wegzulaufen, kannst Du sie Dir zunutze machen.

Du lernst in dieser Folge…

  • …warum Gefühle so wichtig sind
  • …wie Du aufhörst, Deine negativen Gefühle zu verurteilen
  • …wieso Du negative Gefühle zulassen musst, um aus ihnen zu lernen und positiver denken zu können
Außerdem schenke ich Dir den Emotionskompass, damit Du noch besser verstehen kannst, was Dir Deine Emotionen sagen. Jetzt kostenlos herunterladen:  https://www.mareikeawe.de/emotionen
>> mein Webinar anschauen <<

>> Hat Dir die Folge gefallen? Dann würde ich mich sehr über eine positive Bewertung auf iTunes freuen.

Alle Links