148: Mentalübung - In 4 Schritten zu Deinem strahlenden, authentischen Ich | Mareike Awe
2019-03-18T06:26:16+00:0018.03.2019|Podcast|

148: Mentalübung – In 4 Schritten zu Deinem strahlenden, authentischen Ich

Einführung & Shownotes

Kennst Du das Gefühl, dass Du Dich innerlich leer fühlst? Du neben der Spur stehst und nur noch „wie automatisch“ handelst? Du versuchst, nach außen hin glücklich zu sein, aber im Inneren fühlst Du einfach nur diese Leere und Verwirrung?
In den letzten Tagen ging es mir genau so. Ich fühlte mich, als wenn ich nicht im richtigen Zustand wäre… nicht richtig bei mir… als, wenn ich nicht wirklich ich wäre. Sogar Marc ist das aufgefallen, dass ich mich irgendwie verändert hatte und nicht glücklich wirkte.
Ich hab mir dann ganz bewusst Zeit für mich genommen und eine Mentalübung gemacht. Diese Übung ist so wertvoll für mich, weil sie so viel in mir verändert hat. Die innere Leere war plötzlich weg und ich fühlte mich nicht nur wieder im richtigen Zustand, sondern richtig stark, befreit und sicher.
Ich möchte diese Übung unbedingt mit Dir teilen, weil sie auch für Dich so wertvoll sein wird, wenn Du dieses Gefühl der Leere kennst <3

In meiner heutigen Podcastfolge lernst Du…

  • … wie Du mit dieser einfachen Mentalübung zu Deinem authentischen Ich zurückfindest
  • … wie Du Dein natürliches inneres Strahlen wieder freisetzt
  • … wie Du Deine innere Leere mit Glück füllst
  • … wie Du die Verbindung zu Deinem inneren Kern und Strahlen herstellen kannst
>> Zum Schnupperpaket <<

>> Hat Dir die Folge gefallen? Dann würde ich mich sehr über eine positive Bewertung auf iTunes freuen.

Alle Links

3 Comments

  1. Clara 24. März 2019 um 22:54 Uhr

    Hallo Mareike!
    Ich wollte dir jetzt, nachdem ich dein „altes“(?) Wohlfühlprogramm genutzt habe und es mein Leben komplett umgedreht hat, auch mal schreiben.
    Ich habe glaube ich schon sehr früh, mit ca. 7 Jahren denke ich, angefangen Schmutz auf meinem inneren „Diamanten“ zu befestigen. Ich hab mich überhaupt nicht gut gefühlt so wie ich bin, auch in meiner Familie und wollte, bis ich Anfang September, mit 19 Jahren, dein Programm ausprobiert habe, immer jemand anders sein und habe für andere gelebt.
    Durch das Programm habe ich meine eigenen Bedürfnisse entdeckt, zurück zu meiner Leidenschaft der Musik gefunden und meinen Zugang zum Essen Schritt für Schritt verändert.Ich habe begonnen ich selbst zu sein bzw. werden.
    Danke, dass du für soviele Menschen ein Vorbild bist und Respekt für dein Durchhaltevermögen!
    Alles Liebe,
    Clara

  2. Mareike Awe 24. April 2019 um 12:21 Uhr

    Vielen Dank für Deine lieben Worte 🙂

  3. Ursula 11. Juni 2019 um 6:24 Uhr

    Hallo Mareike
    Ich bin sehr sehr berührt von Dir und Deinem Programm….. ich schnupper gerade in Deinen Podcasts, auf youtube usw.herum und merke dass sich etwas verändert! Bin 59 J. hab schon viel zu diesem Thema probiert aber dies von Dir beeindruckt mich so wie nie etwas zuvor. Danke!

Hinterlasse Mir einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen